Dein Schatten [Soloprojekt]

DIETER BORNSCHLEGEL ALIAS BORNZERO

„Der Beck der deutschen Rockmusik“ (Kulturnews!)

Er wechselt seinen Stil wie andere Gitarristen ihre Saiten: bornzero, Einzelgänger und hochmusikalisches Kraftwerk. bleibt jedoch mit jeder Veränderung immer auf Kurs. Geradewegs ins Zentrum seiner eigenen Welt.

Kaum ein anderer Musiker, wurde in der Vergangenheit mit so gegensätzlichen Attributen versehen wie bornzero.

Vergleiche mit Miles Davis (Indigo News), Satriani (Air West Tokio), Peter Rubin (Oberhessische Presse), Robin Ford (Neue Koblenzer), Johnny Cash (Express), Beck ( Kulturnews!), Harvey Mandel (Rolling Stone). „Passgenau sitzt Bornschlegel zwischen allen Stühlen.“ resümierte die Kulturnews!

„Der Mann mit dem ganz eigenen Kopf“ (Rolling Stone), dem ansonsten kaum die gebührende Aufmerksamkeit zuteil wurde, konnte oftmals nur mit einem unerschütterlichem Glauben an sich selbst, den sturen Blick nach vorn, und nicht zuletzt mit einem gehörigen Maß an Humor, die harten endlosen Zeiten der Ignoranz überstehen.

Gleich einem Phönix aus der Asche, behauptete sich der frühere Atlantis/Guru Guru Gitarrist immer wieder aufs neue. Und jetzt, im Jahr des Pferdes, seinem Jahr, wird der doppelte Wassermann mit seinem neuesten Werk „Ewiges Eis“ zeigen, dass all die Lobeshymnen in den 70ern, als „die grosse deutsche Gitarrenhoffnung“ vollauf berechtigt waren. Niemand wird nun mehr an bornzeros DEIN SCHATTEN vorbeikommen ohne verdächtigt zu werden, die Ohren nicht richtig gewaschen zu haben.

bornzero, geboren 1954 in Dortmund, lebt heute in Marburg. Der Gitarrist, Multiinstrumentalist, SingerSongwriter, Vater von zwei Töchtern, war mit Guru Guru und Atlantis in Europa, USA, Japan und spielte in vielen anderen Formationen mit Musikern wie ua : Bernd Adamkewitz, Hansi Behrend, Paul Bochtler, Pit Budde, Brian O Connor, Costa Cordalis, Luanne Crosby, Udo Dahmen, Terence Trend Darby, Ralf Erkel, Frieder Gottwald, Thomas Glanz, Anne Haigis, Helmut Hattler, Rainer Husel, Chris Jones, Richard Jones, Gebrüder Karpenkiel, Ralf Klose, Robin Karrs , Joo Kraus, Peter Kraus, Andy Kupfer, Stefan Lamby, Gaspar Lawal, Andreas Musolf, Jürgen Peters, Helmut Pappert, Panzer, Jonny und Nathalie Pachuta, Tom Redecker, Marianne Rosenberg, Dieter Seelow, Dieter Serfas, Büdi Siebert, Dr. Walker, Zeus B. Wallenstein, Klaus Walz, Ramesh Weeratunga, Carmen Whitehorst, Michael Witzel, Peter Wollbrand….

bornzero verfasste einige kleinere Hörspiele, und vertonte Werbemusiken für Diesel, Levis, Pash, Telefonfürsorge, Deutsche Herzstiftung, Grünes Kreuz, Stadt Hamm etc.

Mit DEIN SCHATTEN meldet sich bornzero auf die Bühnen Europas zurück. Für sein düsteres Projekt, in dem sich Melancholie und Wahn die Hand geben und auffordern zum Tanze, ist er im April auf Interviewtour zu hören und zu sehen.

official Website: http://www.dein-schatten.de

Add your comment

Your email address will not be published.