Embraced – Within

Eine eher unbekannte Band, aber für Liebhaber von Gothic Black Metal ist sie sehr empfehlenswert!

Die Stimme des Sängers auf diesem Album ist ähnlich der Sängerstimme von „Children of Bodom“. Da hört der Vergleich aber auch schon auf! Die CD ist etwas melodisch, was am großen Gothic-Einfluss liegt. Ich kann mir gut vorstellen, dass Fans von „Cradle of Filth“ diese CD doch irgendwie mögen würden.

Das Artwork und Booklet sind sehr einfach, jedoch recht gut gelungen. Jedenfalls sind im Booklet, das sehr schwarz ist, alle Texte vorhanden und Fotos von einzelnen Bandmitgliedern die teilweise mit einem rötlich-schwarzen (eher schwarzen) Schatten überdeckt sind. Irgendwie empfehlenswert für Leute die wirklich auf Gothic Black Metal stehen. Sonst ist das Ding den Normalpreis nicht wert (für mich jedenfalls). Aber es ist und bleibt ein unvergessliches, gutes Album!

Tracklist:

1. Solitude Of My Own

2. Within Me

3. The Fallen

4. Putrefaction

5. Era Of Changes

6. Nighttime Drama

7. Sacred Tears

8. Blessed Are Thou

9. Outro

 

5/10 points – reviewed by Ecco

Add your comment

Your email address will not be published.