Rocket Scientists – Revolution Road

Fast 8 Jahre sind nun vergangen, als die Prog Rocker „Rocket Scientists“ mit „Oblivion Days“ ihr letztes Album veröffentlicht haben. Die vielen Jahre haben sich die Künstler jedoch nicht auf die faule Haut gelegt, sondern die Zeit genutzt um mit diversen Soloprojekten durchzustarten. Doch nun ist es an der Zeit für das vierte Studioalbum von Erik Norlander und seine Mannen. Mit „Revolution Road“ liefern uns die Amerikaner eine Doppel-CD auf der sie ihr musikalisches Können unter Beweis stellen. Die Gitarren klingen in technischer Hinsicht sehr überzeugend. Aber auch die Gesangparts sind nicht von schlechten Eltern. Die rau-rockige Stimme von David McBee ist ein starker, aber jedoch sinnvoller Kontrast zu Mark McCrite ´s ruhigeren Organ. Und wo wir schon bei McBee sind: Vor allem die Songs („Dream in Red“, „Sky is Falling“ und der Titeltrack „Revolution Road“) auf denen man den guten Mann zu hören bekommt , entpuppen sich schon nach dem zweiten Hördurchgang als wahre Hits. Doch leider gibt es auf diesem Album auch Schattenseiten, die größte ist auf jeden Fall das Keyboard. Dieses wird meist an Stellen eingesetzt, wo die Klänge stören und den Hörgenuss dadurch beträchtlich schaden können. Weiters beinhaltet die Scheibe einen Track Namens Ptolemy auf welchem man Gitarrenparts vergebens sucht, sodass man dieses Stück doch eher in einer Disko erwarten würde.

Fans der Band sollten sich die Scheibe unbedingt mal anhören. Für diejenigen die keine Keyboards mögen, beziehungsweise auf harte Klänge stehen, sollten die Finger davon lassen!

Tracklist:

CD1:

1. Look Up

2. Sky I Falling

3. Dream In Red

4. Better View

5. Outside The Painted Walls

6. Revolution Road

7. Forever Nights

8. Ptolemy

9. Gypsy (Of A Strange And Distant Time)

10. Savor Every Moment

CD2:

1. Castles Fall

2. UFO S.H.A.D.O. Theme

3. Enjoy The Weather

4. Pay Your Dues

5. Eden Burns

6. Hold The Thought

7. House Of Cards

8. After The Revolution

 

5/10 Points – reviewed by Deathman

official Website: http://www.thetank.com

Add your comment

Your email address will not be published.