HellNoise

Underground Metal Tube

Schlagwort

Rock

Puppet Arms – new video

During the last years the Danish rock quartet Puppet Arms have been on a musical journey to redefine their sound and expression. Puppet Arms are now proud to present the first results in their new music video The Cut.  

Silench Crew – Junction Videoclip

listen to the entire Album here: https://soundcloud.com/cholfo

New EP from STC (Shit the Cow)

Shit the cow has just released their second EP. It’s called „Salt of the earth“ and contains four tracks of first class scrapyard rock. Shit the cow is based in Stockholm but “Salt of the earth” is recorded in Gula Viljan… Weiterlesen →

Piratenrockband Elmsfeuer

„Yarr!.. die Piratenrockband „Elmsfeuer“ ankert nun auch in Eure Gewässer! Die sechs Crewmitglieder spielen deutschsprachigen Piratenrock, eine Mischung aus Folk, Mittelalter und Rock. Gespickt mit Witz und Ironie berichten sie von den abenteuerlichen Kaperfahrten der Elmsfeuer, von Legenden, Beutezügen, Mysterien… Weiterlesen →

Bitune [Nu/Rock]

BITUNE: Gegründet 1996, die Band konzentrierte sich in den ersten Jahren auf das Schreiben von Songs und nahmen im Jahr 2000 die erste EP „Selfmade“ in Eigenregie auf. Mit dem bis dahin fertiggestellten Material wurden daraufhin einige Live-Gigs gespielt. Seit… Weiterlesen →

Evocation [Metal/Rock/Gothic]

Evocation spielen rollenden Dunkel-Metal, der sich dem düsteren Rock europäischer, gotischer Prägung verbunden fühlt. Dabei besteht für die Band die Würze in einem Schuss unpathetischer Melodramatik, die sie in das metallische Gerüst ihrer Songs zu integrieren versuchen. Evocation haben sich… Weiterlesen →

Lakehurst [Rock]

LAKEHURST aus Hanau/Hessen existiert nun bereits seit 12 Jahren in unterschiedlicher Besetzung. Mit dem letzten Besetzungswechsel zur heutigen Formation (1999) hat sich neben der musikalischen auch die optische Performance gefestigt. Die Band bietet um Frontfrau Nicki Braun dem mittlerweile recht… Weiterlesen →

© 2019 HellNoise — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑